Badeanzüge

306 Produkte

Finde deinen neuen Lieblings-Badeanzug günstig gleich hier bei Watery.ch. Denn jede Frau oder jedes Mädchen braucht einen Badeanzug, wenn der Ausflug an den Strand oder ins Schwimmbad geht. Aber keine Sorge, es muss kein Vermögen ko...
Badeanzüge
Sei schnell! Produkte von sind bereits in dieser Kategorie ausverkauft. Das Angebot endet, wenn ausverkauft.
Filter

Badeanzüge

Finde deinen neuen Lieblings-Badeanzug günstig gleich hier bei Watery.ch.

Denn jede Frau oder jedes Mädchen braucht einen Badeanzug, wenn der Ausflug an den Strand oder ins Schwimmbad geht. Aber keine Sorge, es muss kein Vermögen kosten oder stundenlang dauern, das Richtige zu finden.

Nein, hier bei Watery.ch findest du die wahrscheinlich größte Auswahl an Qualitätsbadeanzügen in Deutschland zu überraschend guten Preisen - und wir bekommen jeden Tag neue Angebote

Nein, ein Badeanzug ist nicht nur ein Badeanzug

Und doch können wir uns darauf einigen, dass die verschiedenen Modelle in vielerlei Hinsicht ähnlich sind. Oder zumindest dienen sie demselben Zweck, nämlich dich am Strand/Schwimmbad gut aussehen zu lassen oder beim Schwimmtraining schneller zu sein.

Aber dann enden auch schon die Gemeinsamkeiten zwischen den vielen verschiedenen Arten von Badeanzügen, die du hier bei Watery.ch immerhin finden kannst.

Und wenn das noch nicht genug ist, gibt es auch alle Arten von Badeanzügen für Frauen und Mädchen.

Zum Beispiel:

Badeanzüge mit Bein

Wo normale Badeanzüge an der Hüfte V-förmig geschnitten sind, haben diese wie Beine an. Das versteckt die Oberschenkel und das Gesäß besser, die manche Frauen gerne ein wenig verstecken möchten..

Badeanzüge mit Rock

Eine etwas neuere Art von Anzug, aber dennoch eine, die schnell sehr beliebt geworden ist, besonders bei größeren Frauen mit Formen. Ein Badeanzug mit Rock, wie z.B. ein Bein-Badeanzug, kann deine Oberschenkel und dein Gesäß gut verstecken.

Badeanzüge, die schlank machen

Ja, einen solchen Anzug gibt es. Genau, das sind Badeanzüge, die etwas schlanker machen, die an bestimmten Stellen des Körpers, wie der Brust oder dem Rücken, Halt geben und eine Art Unterstützung bieten.

Badeanzüge für schwangere Frauen

Natürlich wird man ein bisschen "größer", wenn der Geburtstermin näher rückt, und so brauchen viele Frauen und Damen auch einen richtigen Schwangerschaftsbadeanzug, wenn sie sich ihrem Geburtstermin nähern. Diese speziellen Badeanzüge sind am Bauch und an den Brüsten etwas größer, damit sie an diesen Stellen halten. Schließlich ist es wichtig, ins Wasser zu gehen, ob du nun kurz vor der Geburt stehst oder nicht.

Darüber hinaus findest du auch Badeanzüge, die im Gegensatz zu den verschiedenen Arten von Badeanzügen viel mehr zum Entspannen am Strand oder für Spiel und Spaß im Schwimmbad gedacht sind.

Schau dir unser Angebot an Umstandsbadeanzügen an.

Ein Badeanzug in allen Farben

Oft hat die Farbe eine große Bedeutung in Bezug darauf, für welchen Badeanzug Sie sich entscheiden. Da dieser Teil genauso wichtig ist wie die Form des Badeanzugs selbst, sind die meisten unserer Badeanzüge natürlich in verschiedenen Farben erhältlich. Daher können Sie die Farbe wählen, die am besten zu Ihnen passt, oder die Chance nutzen und etwas Neues ausprobieren.

Welcher Badeanzug ist der beste?

Die Frage ist verlockend, aber die Wahrheit ist, dass es einfach keine endgültige Antwort darauf gibt, welcher Badeanzug der Beste ist. Es kommt ganz darauf an, wofür du ihn verwenden willst und was für dich am wichtigsten ist.

Vielleicht bist du der Typ, der wirklich will, dass der Badeanzug bequem ist. Dann ist ein Anzug mit breiten Trägern und einem hohen Beinausschnitt eine gute Idee, denn er sorgt für ein komfortables Erlebnis im Wasser, bei dem alles passt, wie es soll. Wenn du ein Leistungsschwimmer bist, der zu einem wichtigen Treffen geht, wäre ein speziell für diesen Zweck entworfener Anzug ideal. Das sind zum Beispiel die Badeanzüge, die den geringstmöglichen Wasserwiderstand garantieren.

Wenn du lieber am Strand faulenzt oder am Rande des Pools sitzt, dann ist es dir wahrscheinlich wichtig, dass dein Anzug stilvoll ist und ein modisches Statement für sich darstellt. In diesem Fall ist die Optik der wichtigste Faktor, auch wenn ein schwarzer Badeanzug oft am beliebtesten ist.

Deshalb gibt es nicht den einen Badeanzug, der besser ist als alle anderen. Das hängt ganz davon ab, wer du bist.

Welchen Badeanzug soll ich wählen?

Es gibt mehrere Faktoren, die bei der Entscheidung für einen Badeanzug ins Spiel kommen. Es ist nicht nur eine Frage des persönlichen Geschmacks, denn es ist ein großer Unterschied, welche Funktion dein neuer Anzug erfüllen soll.

Als Ausgangspunkt hast du wahrscheinlich schon eine Vorstellung davon, wofür du den Anzug verwenden willst. Trotzdem kann es gut sein, wenn du genau weißt, in welchen Kategorien du anfangen solltest zu suchen. Das kannst du tun, indem du dir diese Fragen stellst:

  • Wird er hauptsächlich im Schwimmbad oder am Strand benutzt?
  • Ist er zum Spielen, Trainieren oder Wettkampfschwimmen da?
  • Soll es dein Hauptbadeanzug sein oder ein zusätzlicher Anzug?
  • Wie sehr ist es wichtig, wie er aussieht?

Indem du die Fragen beantwortest, kannst du schnell herausfinden, welche Anzüge du suchst. Wenn du zum Beispiel einen Badeanzug suchst, der hauptsächlich für Wettkämpfe im Schwimmbad verwendet wird und bei dem das Aussehen weniger wichtig ist als die Funktionalität, solltest du dich für einen der klassischen Speedo- oder Arena-Badeanzüge entscheiden.

Größentabelle für Badeanzüge

Badeanzüge gibt es in allen möglichen Größen, und wie bei allem anderen auch, ist es wichtig, die richtige Größe für dein neues Kleidungsstück zu wählen.

Aber damit nicht genug: Jede Marke hat ihre eigenen Maße für ihre Größen. Das macht es ziemlich schwierig, die richtige Größe zu finden, denn du kannst nicht einfach mit dem Anzug vergleichen, den du schon hast.

Aber um dieses Problem zu lösen und es dir leicht zu machen, haben wir eine unglaublich klare und einfache Größentabelle für unsere Badeanzüge erstellt - du musst nur die Marke auswählen, die du dir ansehen möchtest.

Hier brauchst du deine Körpermaße, wie z.B. die Länge deiner Hüfte, deiner Brust und deines Oberkörpers. Daraus ermittelst du die richtige Größe, die du dann aus jedem Badeanzug auf unserer Seite auswählen kannst.

Beinausschnitt, Rücken und Träger - Finde das richtige Design für dich

Wenn du dir die vielen verschiedenen Badeanzüge auf dieser Seite ansiehst, gibt es einige Dinge, die du beachten solltest, bevor du deinen neuen Badeanzug für den Strand oder das Schwimmbad auswählst:

Schnitt

Der letzte Punkt ist, wann der Knochen am Bein durchgeschnitten wird, d.h. wie hoch oben am Bein. Hier kann er entweder niedrig oder hoch sein.

Der tiefe Beinausschnitt findet sich in den eher geschlossenen Anzügen wieder, die nicht viel Haut an den Beinen zeigen.

Auf der anderen Seite gibt es den hohen Beinschnitt, der besonders von Leistungsschwimmern und Sportlern bevorzugt wird, da er mehr Freiheit und einen sportlicheren Look bietet.

Design der Wirbelsäule

Wenn es um die Form des Rückens geht, gibt es hauptsächlich "Racerback" und "U-Back".

Das beliebteste Modell, das die meisten Frauen/Mädchen bevorzugen, ist das sogenannte "Racerback", bei dem sich die Träger auf dem Rücken kreuzen, wodurch er etwas enger am Körper anliegt und beim Schwimmen/Bewegen im Wasser tatsächlich an Ort und Stelle bleibt. Außerdem verleiht dieses Rückendesign einen eleganten und sportlichen Look.

Auf der anderen Seite gibt es den U-Rücken, der dann mit hohem und niedrigem Rückenschnitt erhältlich ist. Hier sieht der Rücken wie ein "U" auf dem Rücken aus, da die Riemen nicht in der Mitte zusammenlaufen, sondern auf beiden Seiten nach oben gehen. Diese Art von Rücken ist ideal für Frauen mit etwas größerer Oberweite und leichten Formen und zusätzlich oft mit Brustfutter ausgestattet, um die größere Oberweite im Anzug an ihrem Platz zu halten.

Die Träger

Generell wird bei den Trägern zwischen dünnen und breiten Trägern unterschieden.

Die breiten Träger sorgen für eine natürliche, gute Unterstützung der Oberweite sowie für einen guten Tragekomfort über den Schultern und am Rücken. Aus diesem Grund sieht man breite Träger am häufigsten bei Badeanzügen mit niedrigen Beinen und U-Rücken.

Auf der anderen Seite gibt es Modelle mit dünneren Trägern, die wiederum einen sportlicheren Look und weniger Gefühl auf den Schultern vermitteln.

7 Tipps für die richtige Pflege von Badeanzügen

Bei manchen hält der Badeanzug bis zu 5 Jahre lang. Bei anderen muss er nach jeder Sommersaison weggeworfen werden. Der Unterschied liegt darin, wie du ihn behandelst, denn wenn du es richtig machst, kannst du seine Lebensdauer um ein erstaunliches Maß verlängern.

Wenn du das nicht tust, wird er schnell klamm beim An- und Ausziehen, dehnt sich so stark aus, dass er nicht mehr passt und du riskierst, dass sich die Nähte lösen.

Wenn du das vermeiden willst, solltest du diese 7 einfachen Tipps befolgen, um die Lebensdauer deiner Bademode zu verlängern:

1. Nicht in die Waschmaschine stecken

Einem Badeanzug tut es nicht gut, wenn er in der Waschmaschine geschleudert wird, genauso wenig wie ihm zuviel Seife gut tut. Wasche ihn also auf jeden Fall nicht in der Waschmaschine..

2. Nach JEDEM Gebrauch in KALTEM Wasser OHNE Seife abspülen

Dies ist wahrscheinlich das Wichtigste für die Haltbarkeit und Langlebigkeit deines Badeanzugs. Einfach ausgedrückt: Spüle den Anzug sofort nach dem Ausziehen unter dem Wasserhahn mit möglichst kaltem Wasser (und ohne Seife) ab..

3. Wring ihn nicht aus

Es ist einfach eine schlechte Idee, den Anzug trocken zu wringen, da er sich dadurch stark ausdehnt und die Fasern im Inneren zerstört werden..

4. Nach Gebrauch zum Trocknen aufhängen

Anstatt ihn nass und klebrig zu lassen, wenn du ihn das nächste Mal brauchst, solltest du ihn zum Trocknen aufhängen, damit er nicht anfängt zu riechen..

5. Teile keine Bademode mit deinen Freunden

Es könnte zwar sehr schön sein, aber es mit deinen Freundinnen zu teilen, ist nicht gut für deinen Badeanzug. Sie haben nicht den gleichen Körperbau wie du, also riskierst du, dass sie seine Form verändern.

6. Nicht in den Trockner stecken

So wie du ihn nicht in die Waschmaschine geben solltest, solltest du ihn auch nicht in den Wäschetrockner stecken, da er sich dadurch ausdehnt..

7. Zieh in der Dusche keinen Badeanzug an

So wie du keine Seife auf deinen Badeanzug bekommen solltest, kannst du ihn natürlich auch nicht in der Badewanne tragen, wo die Seife oft wieder auftaucht. Zieh also vorsichtshalber deinen Badeanzug aus, bevor du in die Badewanne steigst, um für Sauberkeit zu sorgen.

Beliebte Badeanzüge für Mädchen / Kinder

Was ist bei deinem kleinen Mädchen in diesen Jahren so angesagt? Um das herauszufinden, musst du mit der Mode Schritt halten, denn wenn es um Kinderbadeanzüge geht, ändert sie sich fast jedes Jahr.

Deshalb sind die beliebtesten Anzüge von heute vielleicht schon im nächsten Jahr nicht mehr tragbar. Denn ein schwarzer Badeanzug für Frauen ist für Kinder nicht unbedingt so aufregend, wie er für Erwachsene stilvoll ist. Deshalb kann es für Kinder einfacher sein, mit verschiedenfarbigen Badeanzügen zu protzen, und die Vorteile zu nutzen, bevor sie zu modebewusst werden.

Badeanzug in Übergröße

Wenn du eine Plus-Size-Frau bist, brauchst du natürlich auch einen passenden Badeanzug. Ein Badeanzug muss richtig sitzen, egal ob du damit im Schwimmbad oder am Strand schwimmst. Das heißt, du solltest dich darin wohlfühlen und er sollte die richtige Passform und Unterstützung an den richtigen Stellen haben.

Dein Badeanzug sollte auch in der Lage sein, die Teile deines Körpers zu verbergen, die du nicht zeigen möchtest. In unserem Sortiment findest du eine gute Auswahl an Badeanzügen in Übergrößen.

Nicht alle Frauenkörper passen in einen Standard-Badeanzug der Größe M, und zum Glück gibt es Unterschiede bei der Art von Badeanzügen, in denen sich Frauen am wohlsten fühlen. Hier bei Watery wirst du sehen, dass es zum Glück einige andere Designs und Größen gibt als die, die du in Sportgeschäften und den meisten Bekleidungsgeschäften findest.

Es ist wichtig, dass du dich in deinem Badeanzug wohlfühlst. Er sollte gut sitzen und nicht mehr nackte Haut zeigen, als du möchtest. In unserer Auswahl an Badeanzügen in Übergrößen findest du bestimmt deinen neuen Badeanzug, den du auch wirklich tragen wirst. Es ist sicherlich nicht der Badeanzug, der dich vom Schwimmen und Baden abhalten sollte.

Behalte unseren Bademodenverkauf im Auge

Auf dieser Seite haben wir oft Badeanzüge im Angebot. Wenn du auf der Suche nach einem guten Angebot bist, solltest du ein Auge auf unsere Bademodenauswahl werfen. Es gibt häufig Sonderangebote und Preisnachlässe, sodass du genau den Badeanzug, von dem du geträumt hast, zu einem günstigeren Preis bekommen kannst.

Alle unsere Badeanzüge sind von guter Qualität, was natürlich bedeutet, dass der Preis mit ihnen einhergeht. Du musst das Internet nicht durchforsten, um ein besseres Angebot für Badeanzüge zu finden als hier. Und wenn es einen Ausverkauf von Damenbadeanzügen gibt, kannst du wirklich Glück haben und den schönsten Badeanzug zu einem unglaublich niedrigen Preis bekommen. Deshalb ist es eine gute Idee, hin und wieder zu schauen, ob der Badeanzug deiner Träume im Angebot ist.

Das macht es natürlich auch einfacher, ein paar Risiken einzugehen und etwas anderes als nur einen schwarzen Badeanzug zu wählen, der immer die sichere Wahl sein wird. Aber natürlich musst du aufpassen, dass er nicht ausverkauft ist, während du wartest. Wie Kleidung werden auch Badeanzüge in Kollektionen herausgegeben. Sobald der letzte verkauft ist, werden nicht unbedingt Neue produziert. Halte also Ausschau nach unseren tollen Angeboten.

Warum Badeanzüge bei Watery.ch kaufen?

  • Preise ab nur 20 CHF
  • Über 3.000 Deutsche haben bereits einen Badeanzug bei Watery.ch gekauft
  • Wir beliefern viele der größten Schwimmvereine und besten Schwimmer des Landes mit Schwimmbekleidung
  • Du kannst den Anzug morgen haben (sogar mit kostenlosem Versand, wenn du für über 60 CHF kaufst).

Neben der großen Auswahl erhältst du eine Reihe weiterer Vorteile, wenn du deinen Badeanzug hier bei Watery.ch kaufst

Außerdem bekommst du mit unserer Preisanpassung garantiert den besten Preis für jeden Anzug und bekommst außerdem:

- Kostenloser Versand für Einkäufe über 60 CHF

- Täglicher Versand an Arbeitstagen

- Unterstützung von 8-16 Uhr an Wochentagen und 9-15 Uhr am Wochenende

Also bestelle deinen Badeanzug jetzt - bevor dir jemand anderes deine Größe oder Farbe vor der Nase wegschnappt.

FAQ über Badeanzüge

Welche Badeanzuggröße sollte ich wählen?

Es gibt große Unterschiede in den Größen und Designs zwischen den verschiedenen Marken. Deshalb ist es wichtig, sich an die verschiedenen Größenangaben zu halten, in denen oft Maße wie Brustumfang, Taille und Länge angegeben sind.

Welchen Badeanzug soll ich wählen?

Es hängt von den individuellen Vorlieben ab, aber es wird empfohlen, dass du nach Beinschnitt, Rückendesign und Materialien beurteilst, um die beste Übereinstimmung zu finden.

Empfohlen für Ihren Kauf

32% kaufen diese Produkte mit Ihrem Warenkorb

Quickshop schließen